Wasser Welle
Wasser Welle
Saubere Luft und sauberes Wasser Ausgewählte Luftfilter und Wasserfilter
Saubere Luft und sauberes WasserAusgewählte Luftfilter und Wasserfilter

Warum Wasserfilter ?

Die Vorteile eines Wasserfilters auf einen Blick:

 

  • Schutz vor Schadstoffen
  • Schutz vor Bakterien
  • Verbessert die Leistungsfähigkeit
  • Getränke (Kaffee, Tee) schmecken besser
  • Man spart sich das Träger schleppen
  • Kein Verkalken mehr
  • Kein Mineralwasser-Transport, dadurch CO2 Einsparung
  • Preisgünstiger als Mineralwasser

 

Tun Sie Sich, Ihrer Familie, Ihren Mitarbeitern oder Gästen etwas Gutes.

Verbessern Sie Gesundheit und Wohlbefinden.

Schonen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

Gönnen Sie Sich einen Wasserfilter.

Unsere Wasserfilter wurden aufgrund Ihrer Leistung aus einer Vielzahl von Marktprodukten ausgewählt. Wir nehmen nur Wasserfilter in unser Sortiment auf, die bei folgenden Kategorien die besten Werte bieten:

  • Filterleistung
  • Sicherheit
  • Qualität
  • Preis- / Leistungsverhältnis

Erst nach diesem aufwändigen Auswahlprozess werden Produkte in unser Sortiment aufgenommen.

Reines Wasser ?

 

Wasser ist das am besten kontrollierte Lebensmittel!

 

Stimmt das?

 

Dazu sagt die Trinkwasserverordnung:

"Trinkwasser muss so beschaffen sein, dass eine Schädigung der menschlichen Gesundheit nicht zu besorgen ist."

 

Im Klartext

 

Trinkwasser darf nicht krank machen.

 

Noch genauer:

Trinkwasser muss bestimmte Grenzwerte einhalten. So hofft man, dass es nicht krank macht.

 

Leider werden manche Stoffe standardmäßig gar nicht überprüft.

Dazu kommt, dass viele Verunreinigungen erst durch das Leitungsnetz ins Wasser gelangen.

 

Gesundes Wasser ?

 

Trinkwasser kann also schädliche Stoffe enthalten.

Man hofft, dass es nicht krank macht.

 

Dabei könnte Wasser so viel mehr.

 

Reines sauberes Trinkwasser fördert unsere Gesundheit.

  • Unser Körper wird weniger belastet.
  • Reines Wasser fördert den Abtransport von Abfallstoffen aus unserem Körper.
  • Reines Wasser wirkt ausgleichend auf den Säure-Base Haushalt

 

Führen Sie Ihrem Körper reines Wasser zu und sie werden merken, wie Ihr Energielevel ansteigt.

 

Ein guter Wasserfilter liefert Ihnen reines, sauberes, keimfreies Trinkwasser.

 

Wasser ohne Mineralstoffe?

 

Ein Wasserfilter entfernt also alle Schadstoffe aus dem Trinkwasser.

Natürlich entfernt er dabei auch die Mineralien.

 

Aber brauche ich nicht die Mineralien im Wasser?

Gibt es nicht deswegen Mineralwasser?

 

Ja, der Mensch braucht Mineralien. Aber nicht aus dem  Trinkwasser.

Und schon gar nicht aus Mineralwasser, das oft weit transportiert werden muss!

 

Viele Völker versorgen sich traditionell mit mineralstoffreiem Regenwasser.

Sie kennen keine Mineralien Mangelerscheinungen.

 

Trinkwasserfilter - Technik

Einen sicheren Schutz vor Schadstoffen im Trinkwasser bieten Wasserfilter.

 

Erforderlich sind:

  • Partikel- oder Sedimentfilter
  • Aktivkohlefilter
  • Osmosemembran
  • UV Einheit

Nur Filter die alle diese Komponenten enthalten schützen zuverlässig vor Schadstoffen, Chemikalien, Schwermetallen und Bakterien.

 

Unnötig sind: 

Einheiten, die das Wasser energetisieren, informieren oder Cluster bilden.

Diese Eigenschaften konnten in keiner ernsthaften wissenschaftlichen Überprüfung nachgewiesen werden. Sie wiedersprechen meist den Grundsätzen der Physik.

 

Schädlich sind:

Einfache Tischfilter. Diese verkeimen sehr schnell und werden dann zu einer Infektionsquelle.

Entkalker auf Ionentauscherbasis. Das so erzeugte Wasser sollte nicht mehr als Trinkwasser verwendet werden.

Wenn Sie Ihr Trinkwasser zu Hause testen wollen, empfehlen wir Ihnen den WaLuCheck Wassertest Advance.

Dieser zuverlässige Heimtest verschafft Ihnen einen Überblick, ob sich in Ihrem Trinkwasser Schadstoffe befinden.

 

ZUM TEST

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anura Innova GmbH Powered by 1&1 IONOS

Anrufen

E-Mail